Telefon: 030 - 88 06 22 32 oder Mobilfunk: 0172 - 29 29 009

Immobilien-Investment mit festen Zinsen?

Warum sollten Sie ein Immobilien-Investment mit festen Zinsen bevorzugen? Das Wort Geldanlage ist ein Sammelbegriff und umfasst verschiedene Produkte, die trotz unterschiedlicher Risiken und Vorteile als Geldanlagen bezeichnet werden. Sie unterscheiden sich...

Steuern auf Bankeinlagen?

Australien wird womöglich Vorreiter bei der Einführung von Steuern werden, die für Geld zu zahlen sind, das bei Banken angelegt ist. Nur ruhig Brauner könnte Sie sagen, denn Australien ist ja weit weg. Aber lehrt nicht die praktische Erfahrung der jüngsten...

Kapitalanleger im Hoffnungsmodus

Kennen Sie den fatalsten Fehler, den 98 % aller Kapitalanleger machen? Im November 2014 kursierte eine Meldung durch die Medien, wonach eine bekannte Schauspielerin eine Bank verklagen will, weil eine Kapitalanlage, die der Altersvorsorge dienen sollte, den...
Immobilieneigentümer bitte zur Kasse!

Immobilieneigentümer bitte zur Kasse!

Das Jahr 2015 beginnt für die Eigentümer und für Erwerber von Immobilien mit Steuererhöhungen. Bundesländer pushen die Grundsteuer und die Grunderwerbsteuer. Voran geht NRW. Gegenwehr der Bürger ist kaum möglich, denn wer eine Immobilie besitzt und nicht zahlt, wird...
Das bessere Immobilien-Investment

Das bessere Immobilien-Investment

Nach einer Untersuchung des DIW (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung), über die SPIEGEL-ONLINE berichtete, ist die Kapitalanlage in vermietete Wohnimmobilien keineswegs so profitabel wie erhofft. Von den knapp sieben Millionen Eigentümern vermieteter...

Wieviel Rendite ist machbar?

Am Kapitalmarkt können Sie heutzutage eine Rendite von 5 % und mehr pro Monat erreichen, wenn Sie sich auf Gebiete wagen wie den Handel mit Devisen, Optionen, Optionsscheinen, Hebelzertifikaten, Futures oder anderen Derivaten. Allerdings sind das so hochspekulative...