Telefon: 030 - 88 06 22 32 oder Mobilfunk: 0172 - 29 29 009

Besser als Festgeld

Sichere 5,05 % Rendite p. a. fest für 5 Jahre mit Einfamilienhaus als Kapitalanlage

Unser Auftraggeber ist Eigentümer einer soliden Doppelhaushälfte im Wert von 127.600,- Euro. Zur Ablösung eines bestehenden Darlehens und zur Errichtung einer Garage benötigt er 75.000,- Euro. Aufgrund einer seit dem 21.03.2016 gültigen EU-Verordnung kann er dieses Darlehen zurzeit nicht über eine örtliche Bank bekommen. Der Grund ist sein befristetes Arbeitsverhältnis bei einem großen Autovermieter. In absehbarer Zeit wird dieses Arbeitsverhältnis jedoch in ein unbefristetes umgewandelt. Aufgrund dieses Umstandes möchte sich unser Auftraggeber das Darlehen zunächst am privaten Kapitalmarkt für die Dauer von 5 Jahren beschaffen. Nach diesen 5 Jahren wird er das private Darlehen wieder über eine Bank oder Sparkasse ablösen, da er dann in einem festen Arbeitsverhältnis sein wird.

 

Immobilien-Festgeld

Unser Auftraggeber bietet bis zu 15 privaten Investoren an, ihm das benötigte Immobiliedarlehen von insgesamt 75.000,- Euro in Teilbeträgen von mindestens 5.000,- Euro zur Verfügung zu stellen. Das oder die Darlehen werden erstrangig abgesichert an der lastenfreien Immobilie im Wert von ca. 127.600,- Euro. Die Darlehenshöhe beträgt somit nur 58,8 % des Immobilienwertes. Die Laufzeit des Darlehens ist 5 Jahre. In den 5 Jahren wird das Darlehen mit einem festen Zins von 5,05 % p. a. verzinst. Monatlich fließen dem oder den Investoren daraus 315,- Euro an Zinsen zu. Am Ende der Laufzeit wird das Darlehen in einer Summe zurück gezahlt.

Diese Anlage wird als Immobilien-Festgeld bezeichnet, weil sie sicher und profitabel wie eine Immobilie und die Abwicklung einfach wie bei einem Festgeldkonto ist.

 

Immobilien-Direktinvestment für den kleineren Geldbeutel.

Während vermögende Privatanleger, Banken und andere Großinvestoren mit dem Kauf und der Finanzierung von Immobilien immer mehr Geld anhäufen, werden Anleger mit kleineren Anlagesummen in offene und geschlossene Immobilienfonds, Beteiligungen, nachrangige Darlehen, Hypothekenanleihen oder andere Immobilienanlagen kanalisiert.

Die Folge sind in aller Regel hohe Kosten, Intransparenz, Verlustrisiken und geringe Rendite. Aber so läuft das Massengeschäft. Nur derjenige, der sich in Nischen umsieht und das Vorgehen von Großinvestoren quasi kopiert, hat Aussicht auf profitable und sichere Direktanlagen in Immobilien.

Bei der hier vorgestellten Geldanlage investieren Sie direkt in eine konkrete Immobilie.

Das Objekt

Das Investitionsobjekt ist eine solide Doppelhaushälfte mit Garten, Garage und zusätzlichem Stellplatz. Die Wohnfläche des Haues beträgt etwa 140 m². Das zum Haus gehörende Grundstück ist 240 m² groß.

Die Lage

Das Investitionsobjekt steht in einer vitalen Kleinstadt mit rd. 11.000 Einwohnern, nahe Saarbrücken. Kindergärten, Grund-, Haupt- und Realschule sowie Krankenhaus finden sich im Ort.

Die gute Infrastruktur mit Restaurants, kleineren Einzelhandelsgeschäften sowie Supermarkt am Ortsrand zieht auch Bewohner aus dem nahen Frankreich an.

Die Fahrt per Bahn in die Landeshauptstadt Saarbrücken dauert etwa 20 Minuten.

 

Der kurze Draht zu uns:

030 88 06 22 32

Das Investment in Zahlen

Verkehrswert der Immobilie:

Finanzbedarf des Eigentümers:

Finanzbedarf entspricht:

Vereinbarter Festzins:

Zinszufluss monatlich:

Laufzeit:

Kosten für Anleger:

Rückzahlung des Darlehens:

127.600,- Euro

75.000,- Euro

58,5 % vom Verkehrswert

5,05 % pro Jahr

315,- Euro ggf. anteilig

5 Jahre

keine Kosten

in einer Summe am Ende der Laufzeit

 

Wenn Sie weitere Informationen über diese sichere, transparente und hochprofitable Anlagemöglichkeit wünschen oder einen Investmentbetrag reservieren wollen, dann rufen Sie uns an oder…

…senden Sie eine E-Mail:

15 + 15 =

 

Die unterschriftsreife Vorbereitung und die praktische Abwicklung des Investments erfolgen durch die Stiftungsberatung Dr. Kade KG.