Telefon: 030 - 88 06 22 32 oder Mobilfunk: 0172 - 29 29 009

 

Besser als ein Festgeldkonto

Sichere Immobilienrendite in der Nachbarschaft von Weltunternehmen wie Bauknecht, Bosch, Mercedes-Benz und Porsche.

bild01Unsere Auftraggeber sind Eigentümer der Erdgeschoss-Eigentumswohnung mit Garten und Gartenpavillon in dem abgebildeten, freistehenden Zweifamilienhaus mit insgesamt nur zwei Eigentumswohnungen.

Die Wohnung umfasst 120 m² Wohnfläche, aufgeteilt in 4 Zimmer, Duschbad, Dusch- und Wannenbad, Gäste-WC, Sauna, Hobbyraum und Kellerräume. Die Grundstücksgröße beträgt 377 m² und der Verkehrswert 410.000,- Euro.

Benötigt wird ein Geldbetrag von 300.000 Euro. Dazu bieten die Eigentümer einem Investor den Kauf der Wohnung an. Alternativ könnte das Geld auch durch Kleinanleger in Teilbeträgen zwischen 500,- und 1.000,- Euro aufgebracht werden.

Als Ertrag erhalten der/die Geldgeber eine Rendite in Höhe von 5,05 % pro Jahr.
 

Beschreibung der Einzelheiten

 
Der Ablauf

Mit diesem Exposé wenden wir uns an Investoren, die entweder 300.000,- Euro liquide Mittel sicher und rentabel anlegen möchten oder an Kleinanleger, die 500,- Euro bis 1.000,- Euro in diese Immobilie investieren wollen. Der/die Anleger erwirbt/erwerben dazu die 120 m² große Eigentumswohnung, deren Wert ca. 410.000,- Euro beträgt, zum Preis von nur 300.000,- Euro. Geplant ist ein „Verkauf auf Zeit“ für die Dauer von 5 Jahren. Nach den 5 Jahren beabsichtigen die heutigen Verkäufer, die Immobilie wieder zurückzukaufen.

Die Rendite

Während der 5 Jahre zahlen die Verkäufer ein Nutzungsentgelt, das einer Rendite von 5,05 % p. a., bezogen auf den Kaufpreis, entspricht. Das ist eine Rendite, wie sie für sichere Geldanlagen heute kaum noch zu finden ist. So löst sich das Renditeproblem von vorsichtigen Anlehern, die hier ein sicheres und zugleich profitables Investment vorfinden.

bild03Die Immobilie

Das Haus wurde 1928 in massiver Ziegelbauweise errichtet.
1964 und 1992 wurde das Haus umfassend saniert und baulich erweitert.
Im Jahre 2011 wurde das Dach isoliert, neu eingedeckt und die Fassade gestrichen.

Die Lage

Stuttgart. Das bedeutet Facharbeitermangel, eine Arbeitslosenquote von 3,7 %, Löhne, die zu den höchsten in der Republik zählen und Weltunternehmen in der Nachbarschaft.

Das Investitionsobjekt liegt im Südwesten Stuttgarts, im Stadtteil Vaihingen, in einer ‘Tempo-30-Zone‘. Die Nachbarschaft besteht aus aufgelockerter Wohnbebauung mit adretten 1- und 2-Familienhäusern. Die gewachsenen Vor- und Hausgärten schaffen ein angenehmes, grünes Umfeld.

Im Stadtteil Vaihingen findet man alles, was man auch in einer gut ausgestatteten Kleinstadt erwarten kann: Kindergärten, alle Schulformen, bis hin zum Gymnasium sowie Frei- und Hallenbad. Das Stadtbezirkszentrum Vaihingen liegt etwa 900 m vom Investitionsobjekt entfernt. Hier sind allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs zu finden: Apotheken, Ärzte, Autoreparaturwerkstatt, Banken, Bus und S-Bahn, Bürgerbüro der Stadt, Einkaufsmöglichkeiten bis hin zum Bio-Laden, Restaurants etc.

Zur Haltestelle des ÖPNV sind es etwa 300 Meter. Von dort erreicht man, über den ZOB-Vaihingen, das Stuttgarter Stadtzentrum in direkter Verbindung.

 

 

Immobilien-Direktinvestment für den kleineren Geldbeutel.

Während vermögende Privatanleger, Banken und andere Großinvestoren mit dem Kauf und der Finanzierung von Immobilien immer mehr Geld anhäufen, werden Anleger mit kleineren Anlagesummen in offene und geschlossene Immobilienfonds, Beteiligungen, nachrangige Darlehen, Hypothekenanleihen oder andere Immobilienanlagen kanalisiert.

Die Folge sind in aller Regel hohe Kosten, Intransparenz, Verlustrisiken und geringe Rendite. Aber so läuft das Massengeschäft. Nur derjenige, der sich in Nischen umsieht und das Vorgehen von Großinvestoren quasi kopiert, hat Aussicht auf profitable und sichere Direktanlagen in Immobilien.

Bei der hier vorgestellten Geldanlage investieren Sie direkt in eine konkrete Immobilie. Sie können den Gesamtbetrag von 300.000,- Euro oder einen Teilbetrag zwischen 500,- und 1.000,- Euro einsetzen.

 
 
Der kurze Draht zu uns:

030 88 06 22 32

 

Wenn Sie weitere Informationen über diese sichere, transparente und hochprofitable Anlagemöglichkeit wünschen oder einen Investmentbetrag reservieren wollen, dann rufen Sie uns an oder…

Das Investment in Zahlen

 

…senden Sie eine E-Mail:

Verkehrswert der Immobilie:

Finanzbedarf des Eigentümers:

Finanzbedarf entspricht:

Vereinbarter Festzins:

Zinszufluss monatlich:

Laufzeit:

Kosten für Anleger:

410.000,- Euro

300.000,- Euro

73,2 % vom Verkehrswert

5,05 % pro Jahr

1.262,- Euro ggf. anteilig

5 Jahre

keine Kosten

13 + 5 =

 

Die unterschriftsreife Vorbereitung und die praktische Abwicklung des Investments erfolgen durch die Stiftungsberatung Dr. Kade KG.